de_top.jpg

How to Sell AV-over-IP Technologies | Matrox Webinar

AV over IP Streaming Protocols | Matrox Webinar

Neu! Matrox Maevex 6120-Dual-4K-Enterprise-Encoder

Erleben Sie flexibles Multi-4K-Streaming und -Aufzeichnen

Maevex 6100-Dual- und Quad-4K-Encoder

Der Matrox© Maevex 6120-Dual-4K-Enterprise-Encoder ist das neueste Mitglied im AV-über-IP-Portfolio der nächsten Generation von Matrox. Maevex 6120 bietet eine Dual-4K-Option und nutzt dieselbe branchenführende Kerntechnologie, die den Maevex 6100 Series Quad 4K-Encodern zu ihrem durchschlagenden Erfolg verholfen haben. Dadurch ist eine präzisere Anpassung von Erfassung und Encodierung mit zwei Eingängen für Anwendungsbereiche wie Prozesssteuerung, Digital Signage, Militär, Gesundheitswesen, Regierung, Bildung und mehr möglich.

Spezifikationen

Connectivity
Formfaktor Eigenständiges Gerät, rackmontierbar (1 HE, halbe Breite)
Unterstützung mehrerer Geräte Ja
Unterstützte Video-Eingangsformate 2x HDMI (Typ A)
Leistung
Farbraumerfassung 8- und 10-Bit-Unterstützung für RGB und YUV
Unterstützung von Farbraumkonvertierung
Chroma Sub-Sampling 4:4:4 (8 Bit)
4:2:2 (8 Bit)
4:2:0 (8 Bit und 10 Bit)
4:0:0 (8 Bit und 10 Bit)
Videoeingang 2 x HDMI (Typ A) mit Audiounterstützung
Videoausgang/Pass-Through 2 x HDMI (Typ A) mit Audiounterstützung
Videoüberwachungsausgang1 1x DisplayPort 1.1
Audioeingang 2 x HDMI mit digitalem LPCM-Zweikanal-Stereoton
2 x analoger Stereoton 3,5 mm
1x Stereo-Mikrofoneingang 3,5 mm
Audioausgang 2 x HDMI mit digitalem LPCM-Zweikanal-Stereoton
1x Kopfhörerausgang 3,5 mm
RS-232 1 x – für IP-zu-RS-232-Steuerung
USB Support 2x USB 2.0 (vorne)
1x USB 3.0 (hinten)
Maximale Erfassungsauflösung 2x 3840x2160 bei 60Hz2 oder
2x 4096x2160 bei 60Hz2
2x 3840x2160 bei 30Hz oder
2x 4096x2160 bei 30Hz
Unterstützung für Sonderauflösungen Projektabhängig; bitte wenden Sie sich an Matrox, um Näheres zu erfahren
Encodierungodieren
Video-Encodierungsformate (Codecs) H.264/MPEG-4 Part 10 (AVC)
Encoding-Fähigkeit
(Maximum und andere Beispiele)3
Bei 4:2:0
Bei 4:4:4
2x 3840x2160 bei 60Hz
1x 4096x2160 bei 60Hz
4x 3840x2160 bei 30Hz
3x 4096x2160 bei 30Hz
4x 1920x1080 bei 60Hz
8x 1920x1080 bei 60Hz
16x 1920x1080 bei 30Hz
1x 3840x2160 bei 30Hz
1x 4096x2160 bei 30Hz
2x 1920x1080 bei 60Hz
3x 1920x1080 bei 60Hz
6x 1920x1080 bei 30Hz
Encodierungsprofile Baseline (BP)
Main (MP)
High (HiP)
High 10 (Hi10P)
High 4:2:2 (Hi422P)
High 4:4:4 predictive profile separate plane (Hi444PP)
CAVLC 4:4:4 intra (44)
Encoding-Level Bis 5.2
Bitratenbereich 50 KBit/s bis 120 MBit/s4
15 MBit/s (Standard)
Ratensteuerung CBR
VBR
Qualität bevorzugt (optimiert für Desktop oder Latenz)
Anpassbare GOP-Größe
Audio-Encodierungsformate (Codecs) MPEG-4 AAC-LC/HEv1/HEv2
Audio-Samplefrequenz 32 kHz
44.1 kHz
48 kHz
Audio-Bitraten Bis zu 576 KBit/s (AAC-LC)
Bis zu 288 KBit/s (AAC-HEv1)
Bis zu 144 KBit/s (AAC-HEv2)
Video-Compositing Ja, feste Formate einschließlich Bild-in-Bild (Picture-in-Picture, PIP), Bild-neben-Bild (Picture-by-Picture, PBP), Quadrant
Skalierung Ja
Aufzeichnung
Aufzeichnungsdateiformat MP4
fMP4 **Q3 2019 verfügbar**
MOV **Q3 2019 verfügbar**
Dateiname Anpassbares Präfix (optional)
Zeitstempel Automatisch im Dateinamen
Aufzeichnungsprogrammierung Startdatum und -zeit
Dauer
Maximale Dateilänge
Dateifrequenz
Aufzeichnungsorte Freigegebenes Netzlaufwerk oder NAS, lokale USB-Anschlüsse für USB-Flash-Laufwerk und externe Festplatte
  2 x USB 2.0 (vorne) und 1 x USB 3.0 (hinten)
Netzwerk
Netzwerkanschluss 2 x RJ45 mit LED-Statusanzeigen: 1 x Steuerung und Stream, und 1 x nur Stream
Netzwerkstandard 100/1.000-Base-T-Ethernet
Automatische Geschwindigkeit
Halb-/Vollduplex
Unicast, Multi-Unicast, Multicast
Befehle und Steuerung HTTPS-über-TCP
UPnP (Erkennung)
Streaming-Protokolle RTSP (TCP), RTCP und RTP (UDP) – alle erforderlich
RTP/RTCP (beide erforderlich) über UDP
SRT-über-UDP
RTMP
MPEG2.TS über UDP
HLS **Q3 2019 verfügbar**
IP-Adressierung IPv4-Unterstützung
IPv6 Unterstützung **Q3 2019 verfügbar**
DHCP (Standard) und Unterstützung von statischen IP-Adressen
Physical
Geräuschemission ~25 dB bei voller Stream-/Aufnahmekapazität
Produktabmessungen (Länge x Breite x Höhe) 21,7 x 19,1 x 4,3 cm (8,53 x 7,52 x 1,68 Zoll)
Netzteil 100–240-V-AC-Eingang, 12-V-DC-Ausgang, 60 W DIN-4-Netzanschluss mit Verriegelung
Enthaltene Netzkabel US, EU, UK, Aus/NZ
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperaturbereich 0–45 °C
Lagertemperaturbereich –40–70 °C
Luftfeuchtigkeitsbereich (Betrieb) 20–80 %, nicht kondensierend
Luftfeuchtigkeitsbereich (Lagerung) 10–90 %, nicht kondensierend
Betriebshöhenbereiche 650 hPa (3.580 m) bis 1.013 hPa (0 m)
Lagerhöhenbereich 192 hPa (12.000 m) bis 1.020 hPa (-50 m)
Maximale Leistungsaufnahme 45W
EMV/EMI-Geräteklasse Klasse A
EMV/EMI-Zertifizierungen FCC (USA)
CE (EU)
RCM (Australien/Neuseeland)
VCCI (Japan)
KC (Korea)
ICES-3 (Kanada)
Umweltzertifizierungen EU RoHS
China RoHS
REACH
WEEE
Software
PowerStream Plus (kostenloser Download)5 Kompatibel mit Maevex 5100 Series und Maevex 6100 Series
Erkennung im Netzwerk
Multi-Encoding- und Aufzeichnungsverwaltung
Verwaltung mehrerer Protokolle
Bildratenverwaltung
Auflösungssteuerung
Verwaltung von Administrator- und Benutzer-Anmeldeinformationen
Skalierungsverwaltung
SNMP-Unterstützung

PowerStream Plus-API für Windows und Linux5 Voller Zugriff auf sämtliche Funktionen über API
.NET 4.5.1 oder höher, eigenständige Bibliothek und Mono 5.2 oder höher für Linux
REST API5 Maevex 6100 Series REST API
Available for lower-level development
Unterstützte Betriebssysteme -Microsoft® Windows® 10 (64 Bit)
- Windows Server® 2016 R2
- Windows 7 (32 Bit, 64 Bit)
- Windows Server 2008 R2
Allgemein
Garantie 2 Jahre
Teilenummer MVX-E6120-2
Zubehör (separat erhältlich)
Optionale Hardware Rack-Montage-Kit (RMK-19TR-A)

1Maximale Bildschirmauflösung: 1920 x 1080.
2
Erfordert spezifische Quellen-Timings. Weitere Informationen erhalten Sie bei Matrox.
3Alle Encodierungsfunktionen sind von den anderen aufgeführten unabhängig und schließen weitere Verarbeitungen wie Compositing, Skalierung usw. aus. Der Inhalt kann die Ergebnisse beeinflussen. Weitere Informationen und Unterstützung für Encodierungsfähigkeiten erhalten Sie bei Matrox.
4Die maximale Betriebs-Bitrate pro Stream ist von der Anzahl der Streams und den aktivierten Funktionen abhängig.
5Weitere Informationen erhalten Sie bei Matrox.