de_top.jpg

Verkaufsraum fĂŒr GeschĂ€ftsflugzeuge verwendet erstklassige Matrox Mura-gesteuerter Videowand aus 32 Monitoren

Matrox-Videowand-Controller-Boards steuern Installation aus 8x4 Monitoren, die ĂŒber eine mithilfe der Mura-Netzwerk-API erstellt App hervorragend zu bedienen ist


Click to enlarge










Videowand-Controller-Boards der Matrox Mura
MPX Series steuern eine Videowand aus 32
Monitoren im Verkaufsraum von The Jet
Business, sodass Kunden einen grĂŒndlichen
Überblick ĂŒber das Angebot erhalten.

Montreal, Kanada, 29. Januar 2013 — Matrox Graphics hat heute bekanntgegeben, dass Controller-Boards der Matrox Muraℱ MPX Series zur Steuerung einer Videowand aus 32 Monitoren in einem Verkaufsraum fĂŒr GeschĂ€ftsflugzeuge ausgewĂ€hlt wurden, um Kunden die erhĂ€ltlichen Flugzeuge zu prĂ€sentieren. The Jet Business, der erste Verkaufsraum auf Straßenebene seiner Art, ließ seine visuell beindruckende Videowand von dem Systemintegrator Candeo Vision entwerfen. Die in Zusammenarbeit mit PSCo Technical Distribution erstellte Videowand aus 8x4 NEC-Displays wird von einem von Matrox geprĂŒften HP-Controller-System gesteuert. Die Steuerung erfolgt ĂŒber Mura MPX, die erste PCI ExpressÂź x16 Gen2-Board-Klasse, die sowohl ĂŒber EingĂ€nge als auch AusgĂ€nge verfĂŒgt. Diese ermöglicht Kunden ein einzigartiges Einkaufserlebnis.

Der Zugriff auf SchlĂŒsselinformationen wie Kraftstoffverbrauch und Geschwindigkeit auf der Videowand erfolgt ĂŒber eine benutzerspezifischeAppleÂź iPadÂź-App, die unter Verwendung der Mura-Netzwerk-API (Application Programming Interface) entwickelt wurde. Benutzer haben die Möglichkeit, auf einfache Weise zwischen den unterschiedlichen Modellen zu wechseln und selbst Schnitte in voller GrĂ¶ĂŸe auf der Videowand zu ĂŒberlagern, um den Bewegungsraum und die GesamtgrĂ¶ĂŸe miteinander zu vergleichen.

„Die API-Schnittstelle wurde fĂŒr die dynamische Erstellung der Layouts, die Verwaltung des Aufzeichnungsprozesses und die Steuerung der Fenstersichtbarkeit verwendet“, erlĂ€utert Alan Betts, Direktor bei Candeo Vision. „Die Dokumentation der Matrox Mura-API war verstĂ€ndlich, und der bereitgestellte .NET-Beispielcode bot eine solide Grundlage, auf der wir aufbauen konnten.“

Die vollstĂ€ndige Erfolgsgeschichte inklusive Bildern finden Sie unter Die Matrox Mura MPX Series unterstĂŒtzt die VerkaufsprĂ€sentation von The Jet Business.

Informationen zu Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics ist ein fĂŒhrender Hersteller von Grafiklösungen fĂŒr professionelle MĂ€rkte. Firmeneigene Designentwicklung, Herstellung von A bis Z und ein engagierter Kundendienst machen aus unseren Lösungen die erste Wahl fĂŒr Branchen, die stabile, höchst zuverlĂ€ssige Produkte benötigen. Das privat gefĂŒhrte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegrĂŒndet und verfĂŒgt ĂŒber Niederlassungen in Nord- und SĂŒdamerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen finden Sie auf den Matrox Mura-Produktseiten, oder wenden Sie sich direkt an Matrox Graphics. Mura MPX-gesteuerte VideowÀnde können Sie auch auf der DSE 2013 (Stand 133) erleben.

Matrox und Produktnamen von Matrox sind eingetragene Marken und/oder Marken von Matrox Electronic Systems, Ltd. und/oder Matrox Graphics Inc. in Kanada und/oder anderen LĂ€ndern.
Alle weiteren Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber.



Archivierte Pressemitteilungen
AusgewÀhltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
AusgewÀhlter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
AusgewÀhltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft FlexibilitÀt
AusgewÀhltes Video
AusgewÀhltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders