de_top.jpg

FIMI Philips entscheidet sich für die Matrox Xenia-Serie

FIMI Philips erfreut PACS-Workstation-Benutzer durch Kombination von Matrox Xenia PCI Express-Karten mit den medizinischen Graustufen-Displays MML2032 und MML2152


Montreal/Saronno, 18. Februar 2009 – Matrox Graphics Inc., führender Hersteller von spezialisierten Grafiklösungen, gibt bekannt, dass FIMI Medical Display Solutions (ein Royal Philips Electronics-Unternehmen) sich dafür entschieden hat, Display-Controller-Karten der Matrox Xenia™-Serie zur Verwendung mit den medizinischen Graustufen-LCD-Displays MML2032 und MML2152 bereitzustellen.

„Die Workstation-Technologie für die medizinische Bildgebung entwickelt sich ständig weiter, und heute wünschen die Benutzer eine PCI Express-Kartenlösung für PACS-Workstations“, stellt Carlo Martignoni, Account Manager für medizinische Displays bei FIMI Philips, fest. „Die neue Matrox Xenia-Serie ist eine professionelle Lösung, die den Anforderungen des Marktes gerecht wird. FIMI ist stolz darauf, die langjährige Zusammenarbeit mit Matrox fortzuführen und diese neue Lösung zusätzlich zu der ursprünglichen MED-Serie anzubieten.“

Matrox Xenia ist die erste native PCI Express-Single-Slot-Karte mit rein digitaler Triple-Monitor-Ausgabe und der erforderlichen Flexibilität für den Betrieb praktisch jeder bekannten Display-Konfiguration. Mit bis zu 1 GB On-Board-Speicher unterstützt Xenia PRO Auflösungen von unter 1 MP bis 8 MP und bietet eine neue Technologie für optimale Display-Kalibrierung (über Matrox DLC™ und 8/10/13-Bit Gamma-LUTs).

„Matrox freut sich auch dieses Mal, dass FIMI Philips seine und unsere Technologie für den Markt der medizinischen Bildgebung bündelt“, so George Rigas, Business Development Manager für medizinische Bildgebung bei Matrox Graphics Inc. „Diese Lösungen bieten gestochen scharfe Bildqualität, lange Lebenszyklen und umfassende Features und Funktionen, die die professionelle medizinische Bildgebung für effizientere Arbeitsabläufe und Präzision bei PACS- und Mammographie-Anwendungen erfordert.“

Mit zusätzlichem Entwicklungspotenzial zur Steigerung hardewarebeschleunigter Performance über Hardware-LUTs, mehreren Identifikationsnummern sowie zusätzlichen Hardware-Funktionen ist die Xenia-Serie eine flexible und erweiterbare Lösung für Entwickler und Integratoren im Bereich der medizinischen Bildgebung, die an Spitzentechnologie interessiert sind.

Informationen über FIMI Philips
FIMI, ein Unternehmen von Royal Philips Electronics, ist ein führender Hersteller medizinischer Display-Lösungen auf dem Weltmarkt. FIMI entspricht dank seiner umfassenden Produktauswahl – die eine breite Palette medizinischer Anwendungen von der Patientenüberwachung bis zur medizinischen Bildgebung (Ultraschall, Röntgen, MRT, CT, Chirurgie, PACS) und seit Kurzem auch mobile Point-of-Care-Versorgung sowie Lösungen für den integrierten OP abdeckt – den unterschiedlichen Anforderungen der medizinischen Branche und bietet eine Plattform für die schnelle Entwicklung und Markteinführung für eine Reihe von maßgeschneiderten OEM-Lösungen. Seit 1977 ist das Unternehmen auf dem Monitormarkt und seit über 20 Jahren insbesondere auf dem Markt für medizinische Bildgebung aktiv. FIMI ist bekannt für seine innovativen und fortschrittlichen Lösungen. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie die Website www.fimi.philips.com oder senden Sie eine E-Mail an fimi@philips.com.

Informationen über Matrox Graphics
Matrox Graphics gehört zu den führenden Anbietern von Grafiklösungen für professionelle Märkte. Internes Entwicklungs-Know-how, Komplettfertigung und eine engagierte Kundenbetreuung machen unsere Lösungen zu Produkten der ersten Wahl für Branchen, die stabile und hochzuverlässige Produkte benötigen. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.matrox.com/xeniaseries.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.matrox.com/graphics oder indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen.



Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders