de_top.jpg

Matrox Solutions for Every Purpose

Webinar AV-Over-IP

1.
Matrox AV-over-IP
Streaming Solutions for Every Purpose

"AV-over-IP", eine Bezeichnung, die vor Jahren noch exotisch anmutete, ist heute Schlagwort und Strategie zugleich in vielen Unternehmen. Weltweit steigt das Videoaufkommen über Netzwerke stetig, neben dem Streamen von Inhalten zuhause steigt auch die Videoverteilung in Firmen, Instituten und Behörden in noch viel stärkerem Maße an.

In diesem Webinar beleuchten wir die verschiedenen Streaming-Produktfamilien von Matrox, was sie voneinander unterscheidet und für welche Anwendung sie eingesetzt werden.

Leider lässt sich die einfache Handhabung und Einrichtung der Produkte in einem Webinar nur schwer vorführen, aber wir hoffen ja alle, dass wir in ein paar Wochen auch wieder persönliche Treffen vor Ort haben können.

2.
Matrox IP-KVM Extension
(LAN, private WAN, Switching, Multi System Control und mehr)

In modernen - "mission critical" - Leitwarten spielen Ergonomie und Sicherheit eine wachsende Rolle. Zu diesem Trend gehört auch das Absetzen von Bedienplätzen mithilfe von KVM-Extendern, d.h. der Computer wird in einem klimatisierten Serverraum weitab von der eigentlichen Warte installiert. Eine solche KVM-Infrastruktur ermöglicht erhöhte Sicherheitsstandards und moderne Multi-Monitor Arbeitsplätze. Über die klassische Leitwarte in der Industrie, der Verkehrsüberwachung und anderen Dispatch-Plätzen hinaus werden KVM-Extender bei Funk und Fernsehen und auch bei der Steuerung industrieller Anlagen eingesetzt und sind somit gerade auch für den Industriestandort Deutschland von großem Interesse.

Während derzeit kabelgebundene Punkt-zu-Punkt- (P2P) oder Matrix-Lösungen im Einsatz sind, bietet die Verwendung von netzwerkbasierender KVM-Extendern eine Vielzahl neuer und zusätzlicher Funktionen, bei gleichzeitiger Vereinfachung der Verkabelung oder Infrastruktur mit Standard IP-Komponenten.

In diesem Webinar zeigen wir Ihnen den vielseitigen Einsatz von Matrox Extio 3 IP-KVM-Extendern, beginnend mit P2P über Switching bis hin zu "Multi System Control" (Steuerung mehrerer Systeme von einem Bedienplatz) über LAN und privatem WAN. Auch die Einrichtung, der laufende Betrieb, das Umschalten sowie auch das gemeinsame Arbeiten an Inhalten und Systemen werden deutlich vereinfacht. Redundanz oder auch der Zugriff auf mehrere Systeme sind jetzt integraler Bestandteil und nicht mehr eine kostenpflichtige Option. Die Möglichkeiten sind nahezu endlos …

3.
Matrox VideoWall Produkte
Digital Signage, große Monitor-Anordnungen und Meetingräume)

Der Begriff VideoWall ist breit gefächert und reicht von großen Wänden in Kontrollräumen bis hin zu Digital Signage Installationen oder Meeting Room Lösungen. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die drei Matrox-Produktfamilien für Videowände vor: D-Serie, Mura IPX und QuadHead2Go.

D-Serie ist unsere neue Familie an Grafikkarten speziell für den Betrieb von kleinen bis großen VideoWalls, sowohl allein als auch in Verbindung mit IPX und QuadHead2Go.

Mura IPX ist eine Familie von PCIe-Karten mit verschiedenen Capture-, IP-Encoder-, IP-Decoder- und Recorder-Funktionen für externe AV-Signale und IP-Ströme.

QuadHead2Go im Gegenzug ist eine kleine externe Box oder PCIe-Steckkarte, mit der sich alle Arten von "Wänden" darstellen lassen, rechteckig genauso wie asymmetrisch oder artistisch. Vielfältigkeit im Einsatz und einfache Bedienung und Einrichtung, auch im Büro noch vor der Installation beim Kunden, lassen Raum für Flexibilität und Vielfältigkeit.
Neben der Einführung in das Produkt zeigen wir Ihnen auch die einfache Handhabung der Software Matrox PowerWall, lassen Sie danach der Ihrer Kreativität freien Lauf.

Diese 3 Familien bieten Ihnen alle Möglichkeiten, VideoWalls in nahezu jeder Größe und Anordnung zu betreiben, einzeln oder in Kombination miteinander.

4.
Das Matrox Eco-System / All-over-IP:
Das Zusammenspiel aller Streaming, Recording, KVM und VideoWall Produkte

Man ist sich einig darüber, dass Gegenwart und Zukunft der Kommunikation über Netzwerke stattfinden. Dies ermöglicht oft nicht nur die Vereinfachung der eingesetzten Infrastruktur, sondern birgt durch den Einsatz von Standardkomponenten auch ein enormes Potential zur Kostensenkung.

Zu klärende Fragen sind u.A. die Art der benötigten Signale, z.B. Audio/Video alleine oder in Verbindung mit USB. Gibt es externe Quellen (z.B. Kameras, Computer o.Ä.), welche Anforderungen stellt man an die Übertragungsgeschwindigkeit und –qualität und werden Informationen eines zentralen Standorts auch an anderen Standorten gewünscht?

In diesem Webinar stellen wir ihnen die vielfältigen Möglichkeiten des Zusammenspiels einzelner IP-basierter Produktgruppen aus dem Hause Matrox vor. Dabei werden wir insbesondere auf die unterschiedlichen Möglichkeiten der Signalverarbeitung und –verteilung innerhalb von standardisierten Netzwerken und mit offenen Protokollen eingehen, sowie auf die flexible, offene und übergreifende Administration und Kontrolle aller involvierten Geräte.

Während AV-Encoder und -Recorder, KVM oder VideoWände jeweils ihre eigene Funktion besitzen, können all diese Elemente im Zusammenspiel noch viele weitere Möglichkeiten eröffnen.

Moderatoren:

Jochen Kohl

Jochen Köhl:
Director Sales & Marketing

More than 25 years with Matrox, 30 years in the industry

Revenue and Profit responsibility for all territories of the regional Matrox Munich Office

Jorg Langeheine






Jörg Langeheine:
Account Manager

19 years with Matrox, 25 years in the industry

Vast experience in every field of AV technology with a focus on streaming for AV, Medical, Industrial and Digital Signage markets

Sehen Sie sich die On-Demand-Version an

Sind Sie bereits registriert und haben diesen Link erhalten?
Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein, um die On-Demand-Version anzusehen.

 



Noch nicht registriert? Bitte vervollständigen Sie die untenstehenden Informationen.

On-Demand-Registrierung

Vorname:

Nachname:

Unternehmen:

Email:

Telefon:

Land:

Provinz oder Bundesstaat

Elektronische Kommunikation:

Ich stimme zu, von Matrox Graphics Inc., seinen Mitarbeitern, Agenten oder Distributoren kontaktiert zu werden, meine Informationen mit ihnen zu teilen und die neuesten Nachrichten, Sonderangebote, bevorstehende Veranstaltungen, Ankündigungen, Produktinformationen und Software-Benachrichtigungen in meinem Posteingang zu erhalten.

Bitte beachten Sie, dass Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können, indem Sie Ihre Einstellungen verwalten. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir die von diesem Formular erhaltenen Informationen verarbeiten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzrichtlinie.