MULTIVIEWER QUAD SDI para HDMI em 3G/HD/SD




QUAD-SDI-zu-HDMI-MULTIVIEWER für 3G/HD/SD

Wie die meisten Fernsehingenieure und A/V-Spezialisten sind auch Sie häufig mit Situationen konfrontiert, in denen die Überwachung mehrerer 3G-, HD- oder SD-SDI-Feeds erforderlich ist. Mit dem neuen Matrox MicroQuad können Sie ein kostengünstiges HDMI-Display zum Anzeigen Ihrer Videosignale verwenden. Matrox MicroQuad ist ein kompaktes, bedienerfreundliches Gerät und daher ideal geeignet für die Verwendung in Übertragungswagen, bei Set-Produktionen und Liveveranstaltungen. Durch einfachen Netzanschluss sind bis zu vier SDI-Eingänge verfügbar, alle Steuerelemente sind in die Einheit integriert, ein Computer ist nicht erforderlich. Alternativ können Sie auch die Windows-basierte Matrox MicroQuad Remote-Anwendung verwenden, um das Gerät aus der Entfernung zu steuern.

Kostengünstige Überwachung von bis zu vier SDI-Feeds

Kostengünstige Überwachung von bis zu vier SDI-Feeds

Matrox MicroQuad ermöglicht Ihnen die Überwachung von bis zu vier 3G-SDI-Eingängen oder vier HD-SDI-Eingängen oder vier SD-SDI-Eingängen.

Skalieren mit der leistungsstarken 10-Bit-Engine

Skalieren mit der leistungsstarken 10-Bit-Engine

Durch seine dem neuesten Stand der Technik entsprechenden Skalierungsalgorithmen mit erweiterter Filterung gewährleistet MicroQuad immer eine klare, artefaktfreie Überwachung.

Umschalten auf Vollbildanzeige

Umschalten auf Vollbildanzeige

Matrox MicroQuad ermöglicht es Ihnen, per Tastendruck jeden beliebigen ihrer Eingänge und das dazugehörige Audio auf Vollbildanzeige umzuschalten. Sie können die Kennzeichnung und Messinstrumente ein- oder ausblenden.

Synchronisieren der Eingänge

Synchronisieren der Eingänge

Matrox MicroQuad akzeptiert SDI-Signale, die nicht mit Genlock synchronisiert wurden und synchronisiert Video und Audio der HDMI-Ausgabe.

Überwachen von Audio

Überwachen von Audio

Verwenden Sie den Auswahlrahmen in der Quadrantenansicht, um die Audioquelle auszuwählen, die an das HDMI-Display gesendet werden soll.

Steuerung aus der Entfernung

Steuerung aus der Entfernung

Matrox MicroQuad kann mithilfe der Windows-basierten Matrox MicroQuad Remote-Anwendung über ein standardmäßiges Mini USB-Kabel (Typ B) aus der Entfernung gesteuert werden. Die Anwendungen ermöglicht das Umschalten zwischen der Vollbildansicht und der Quadrantenansicht, die Auswahl des Eingangskanals, die Auswahl von Audiokanälen sowie das Ausblenden von Kennzeichnungen und des roten Auswahlfeldes. Sie ermöglicht auch die Erstellung von benutzerdefinierten Kennzeichnungen von bis zu 10 Zeichen, die auch beim Trennen des Geräts vom Computer erhalten bleiben.

Integration der Matrox MicroQuad-Funktionalität in Ihre eigene Anwendung

Integration der Matrox MicroQuad-Funktionalität in Ihre eigene Anwendung

Alle Funktionen der Matrox MicroQuad Remote-Anwendung stehen als DLL- und Header-Datei zur Verfügung, sodass Sie MicroQuad auf einfache Weise aus Ihrer eigenen Software aufrufen können.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer weltweiten Website.

Anfordern einer Demonstration - Matrox MicroQuad Datenblatt herunterladen Händlersuche Matrox MicroQuad