OSU: Multi-Plattform-Streaming mit Monarch HDX

Videostreaming im Bildungsbereich: Die Oklahoma State University (OSU) praktiziert Streaming auf mehrere Plattformen gleichzeitig. So sollen bei wichtigen Veranstaltungen mehr Menschen erreicht werden: live, aber auch zeitversetzt.

Es gibt Highlights, wie die Überreichung hart erarbeiteter Abschlussdiplome oder Sporttrophäen. Und natürlich kulturelle Veranstaltungen. Aber auch im normalen Betrieb einer Universität gibt es viele Gelegenheiten, Ereignisse aufzuzeichnen und zu streamen: Sport-Events, Vorträge und Seminare etwa, die auf dem Campus stattfinden.

Studenten bei Tanzdarbietungen auf der Bühne

Mit Matrox Monarch HDX kann die Oklahoma State University ihre Cultural Night Events auf Facebook Live und Youtube übertragen.

Die Oklahoma State University (OSU) hat eine Möglichkeit dafür entwickelt, solche Momente besser festhalten und einem größeren Publikum zeigen zu können. Das offizielle Videoportal der OSU, das »OStateTV« stellt bereits mehr als 1.000 Videos und rund 100 Livestreams pro Jahr zur Verfügung. Um die einzelnen Ereignisse besser auf Video festhalten und distribuieren zu können — bei Bedarf eben auch live — nutzt die Uni die Streaming-Lösung Monarch HDX von Matrox.

Über ihre verschiedenen Kanäle erreicht die OSU ihre Studentinnen und Studenten, aber auch Alumni, Eltern, Fakultätsmitglieder und Förderer – gleichgültig, wo die sich gerade befinden.



OStateTV dient dabei als zentrale Videoplattform, aber die Uni wünschte sich auch noch weitreichendere Effekte. So wollte die OSU auch über die sozialen Netzwerke, etwa Facebook Live und Youtube, ein größeres Publikum erreichen.

Das Problem: Die vorhandene Technologie, das Content-Management-System (CMS) und das vorhandene Videoequipment verfügten nicht über die notwendige Flexibilität, um etwa live auf mehrere Plattformen parallel streamen zu können. Deshalb machte sich die OSU auf die Suche nach einer simplen, nutzerfreundlichen Lösung für Streaming, die zu dem kleinen Team und dem kleinen Budget passte, die an der Uni für diesen Zweck zur Verfügung standen. Die OSU entschied sich am Ende der Recherche für einen Monarch HDX Dual-Channel H.264 Hardware Encoder.

Zuschauer verfolgen die Sonnenfinsternis

Die Oklahoma State University streamt eine Community Science Café Veranstaltung auf Facebook Live und OStateTV.

Monarch HDX beim Live Streaming

Die Oklahoma State University streamt die Q&A-Runde der Griechisch-Gesellschaft auf Facebook Live.

 

Das Streaming-Setup

Monarch HDX kommt an der OSU in unterschiedlichen Anwendungsfällen zum Einsatz: bei einfachen Vorträgen, die nur mit einer Kamera gefilmt werden, aber auch bei größeren Events, etwa bei Eröffnungsfeiern, die mit mehreren Kameras festgehalten werden. Bei College-Sportveranstaltungen ist Monarch HDX im Ü-Wagen im Einsatz, um die Events live zu streamen. Ausgestattet mit unterschiedlichen Sony-Kameras und -Camcordern und mehreren mobilen Videomischern, arbeitet die Universität sowohl mit HDMI–wie auch mit SDI-Quellen.

 

An der OSU ist Monarch HDX per LAN mit einem Gigabit-Ethernet-Switch verbunden. Monarch HDX nimmt das PGM-Signal des Videomischers entgegen und fungiert als zentraler Encoder, der paralleles Streaming auf unterschiedlichen Plattformen ermöglicht: auf Facebook Live, Youtube, aber auch auf dem eigenen Videoportal OStateTV sind die Live-Übertragungen zu sehen — mit einer Auflösung von 720p und eine Bitrate zwischen 1 und 5 Mbps.

Die Streaming-Einstellungen können dabei über Monarch HDX selbst gesteuert werden. Dafür steht eine grafische Benutzeroberfläche bereit, das Monarch HDX Command Center. Dort können die Encoder-Einstellungen einfach verändert und anagepasst werden.

»Mit dem Monarch HDX haben wir einige neue Optionen beim Live-Streaming«, sagt Andy Wallace, Associate Director bei OStateTV. »Das System liefert die Flexibilität, die wir brauchen, um die Vorteile und das Potenzial der sozialen Medien nutzen zu können und unsere besonderen Inhalte im Netz zur Verfügung zu stellen. Dieser Workflow ist perfekt für unsere Veranstaltungen, bei denen wir einfach nur Kamera, Laptop, Mikrofon mitnehmen wollen, um einen simplen Stream zu übertragen.«

Neue Studenten und deren Gäste bei einer Einführungs-Zeremonie.

Dank Matrox Monarch HDX kann die Oklahoma State Universität Ereignisse simultan auf Facebook Live und OStateTV streamen

 Burns Hargis,Präsident der Oklahoma State Universität, bei der Begrüßungsrede für die neuen Studenten.

Die Einführungsrede wurde mit Hilfe des Matrox Monarch H.264-Encoders auf das Videoportal der Universität und auf Facebook Live gestreamt.

Das Ergebnis

OSU hat das Ziel erreicht, sichtbarer für die Außenwelt zu sein: Neben der eigenen Plattform bietet die Universität nun zwei weitere Videokanäle an. Das funktioniert ohne größeren Personalaufwand und ohne Überstunden, erläutert die OSU.

Mit Monarch HDX sei es nun möglich, mehrere Veranstaltungen zu übertragen und die jeweilige Übertragung auch schneller abzuwickeln. Somit können bereits während des laufenden akademischen Jahres neue Zuschauer erreicht werden.

 


Blake Schaich, Video Content Producer bei OStateTV sagt: »Für ein simples Setup mit ein oder zwei Kameras übertrifft Monarch HDX alle Erwartungen. Man muss einfach nur den Knopf drücken und alles läuft. Die benutzerfreundlichen Einheiten erleichtern unseren täglichen Workflow. So ist das Erstellen von Live-Streams leichter, als wir uns das je hätten vorstellen können.«

 

 

Lerne mehr über Monarch HDX

Anfordern einer Demonstration


Back to top