de_top.jpg

Matrox P650 LVDS

End-of-Life Ankündigung (EOL) von Produkten ab August 2010
Die Matrox P650 LVDS Grafikkarte wird von Matrox nicht mehr produziert und verkauft. Fragen Sie bei Bedarf Ihren Händler und Distributor nach eventuellen Lager-Restbeständen. Für weitere Informationen zu Alternativen kontaktieren Sie bitte Matrox.


Zum Vergrößern klicken Click to enlarge

Matrox P650 LVDS unterstützt eine Vielzahl von Betriebssystemen, PCI- oder PCIe-Formfaktoren, zwei 165-MHz-LVDS-Ausgänge und eine LVDS-Schnittstelle für Bildschirme verschiedener Hersteller. Zusätzliche Designanpassung für spezielle Projektanforderungen ist ebenfalls möglich.

  • 2 x 165 Mhz LVDS-Schnittstellen
  • Ein-Steckplatz-Lösung
  • Kleinformatige, Low-Profile-PCI-Karte mit 32 Bit
  • PCI-Schnittstelle für Nicht-PC-Integration
  • OpenGL Hardware-Beschleunigung
  • Niedrige Leistungsaufnahme

1Matrox behält sich das Recht vor, Spezifikationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Abbildung dient nur zu Illustrationszwecken.




Verwante info