de_top.jpg

Matrox ATC RG-400SL

Die Produktion des Matrox ATC RG-400SL wurde limitiert - Klicken Sie hier für weitere Informationen (PDF, engl.). Kunden, die die Matrox ATC RG-400SL KVM Extension Lösungen einsetzen, können jetzt von höherer Leistung, vergrößerter Entfernung und weiteren Merkmalen des neuen Matrox Extio F2408 KVM Extenders profitieren.


Zum Vergrößern klickenZum Vergrößern klicken

Überwachen Sie Ihren Luftraum.

Das Produkt Matrox ATC RG400SL umfasst eine Host-Schnittstellenkarte und die Remote-Grafik-Unit (RGU). Die Schnittstellenkarte wird im Anwendungscomputer installiert und verbindet die bis zu 250 m (820 Fuß) entfernte Remote-Grafik-Unit über ein Glasfaserkabel. An die RGU können bis zu vier Displays, eine Tastatur, eine Maus sowie Audio-Geräte angeschlossen werden. Ein noch höheres Maß an Flexibilität wird erreicht, indem über die zusätzlichen USB-Anschlüsse weitere Geräte an die RGU angeschlossen werden.

  • Trennung der Benutzergeräte von der Workstation
  • Maximal 4 RGB-/DVI-Ausgänge
  • Remote-Tastatur-, Remote-Maus- und Audio-Unterstützung
  • Remote-Starten der Workstation
  • Schnelle Grafik-Hardware-Beschleunigung ohne Überhang durch Puffer-Scratching
  • Reine Hardware-basierte Remote-Unit, daher keine Garantieänderung für zusätzlichen, durch Thin-Client-Geräte bedingten Betriebssystem-Ausfallpunkt erforderlich
  • Unterstützung von Windows, Linux und UNIX

Matrox behält sich das Recht vor, Spezifikationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Abbildung dient nur zu Illustrationszwecken.




Verwante info