de_top.jpg

Contact us for your KVM projects

Außergewöhnliche Remote-Leistung bei niedriger Bitrate

Extio N3408 Sender- und Empfängergerät und PCIe-Karte

Matrox Extio 3 – N3408
Hochleistungsfähige IP KVM Extender

Matrox® Extio N3408 sind die weltweit ersten IP KVM Extender, die 4Kp60 4:4:4 UHD-Leistung oder Quad-Display-Funktionalität über standardmäßige Gigabit-Ethernetverbindungen bei beispiellos niedrigen Bitraten bieten. Extio N3408 kann als Punkt-zu-Punkt- oder vernetzter KVM-Extender konfiguriert werden, der mehrere Video-, Tastatur-, Maus-, USB 2.0- und Audiosignale mithilfe eines einzigen Glasfaser- oder Kupferkabels erweitert. Die Kompatibilität mit Standard-Netzwerk-Switches verringert die Betriebskosten durch die Bereitstellung einer skalierbaren KVM-Matrix-Switching-Lösung erheblich.

Matrox KVM Extender zentralisieren Hardware in einem klimatisierten Serverraum, um die Sicherheit zu steigern, Systeme vor Umgebungsgefahren zu schützen und Lärm und Wärmeabgabe durch die Systeme zu verringern. Der Matrox Extio 3 IP KVM Extender gewährt übergangslosen Remote-Zugriff auf diese gesicherten Systeme und außerdem den Vorteil der intelligenten Steuerung des IP-Netzwerks. Der IP KVM Extender ist ideal geeignet für die Bereiche industrielle Automatisierung und Steuerung, Gesundheitswesen, Transportwesen, Militär, Verteidigung, Regierungseinrichtungen, Rundfunk und Postproduktion und deren Anwendungen.

KVM-Extender-Netzwerk, das verschiedene Branchen und Anwendungsbereiche verbindetBildunterschrift: Hervorragende Leistung mit N3408

Hervorragende Leistung

Der Extio N3408 ist der weltweit erste 4K60 4:4:4 IP KVM Extender, der Unterstützung für ultrahochauflösende Anwendungen (3840 x 2160 bei 60 Hz) bei beispiellos niedrigen Bitraten bietet. Mit vier DisplayPort™-Anschlüssen erweitert der Extio N3408 außerdem Multi-Display-Desktops (4x 1920 x 1080 bei 60 Hz oder 2x 3840 x 2160 bei 30 Hz) durch ein einzelnes Sender- und Empfängergerätepaar. Das einzigartige Design des Extio 3 liefert makellose Bildqualität, reibungslose Videowiedergabe und ausgezeichnete Reaktionsschnelligkeit von Tastatur und Maus aus der Entfernung.

Intelligente Steuerung

Extio Central Manager ist eine intuitive, einfach zu verwendende Software für die zentrale Konfiguration, Verwaltung und Überwachung aller Extio 3-Geräte im Netzwerk. Extio Device Manager – mit Extio 3-Geräten verfügbar – bietet über ein praktisches Bildschirm-Menüsystem (OSD) Zugriff auf Steuerungseinstellungen, wodurch die Benutzer auf einfache Weise zwischen den im Netzwerk verfügbaren Systemen umschalten und auf diese zugreifen können. Extio Central Manager und Device Manager ermöglichen die intelligente Steuerung von einem lokalen Extio-Gerät oder -System aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie zusammen oder getrennt verwendet.

	
Symbol für die einfache Integration

Einfache Integration

Mit der branchenführenden Technologie von Extio 3 können Benutzer vorhandene IT-Netzwerkgeräte und standardmäßige 1-Gigabit-Ethernet-Infrastruktur für übergangslose Bereitstellung und Betrieb nutzen, indem bis zu vier Videosignale über ein einziges Kupfer- oder Glasfaserkabel erweitert werden, um die Installationskosten zu senken. Matrox N3408 KVM-Extender passen problemlos in zertifizierte Systeme mit Plug-and-Play-Bereitstellung, ohne dass zusätzliche Software installiert werden muss. Extio 3 IP KVM-Sendereinheiten optimieren den verfügbaren Platz und werden entweder als Geräte für die Rackmontage oder als integrierte PCIe®-Karte geliefert.

Flexibler Betrieb

Matrox KVM-Extender sind dafür gedacht, neue Anforderungen zu unterstützen. Ob als Punkt-zu-Punkt-Extender oder als IP KVM bereitgestellt, bieten diese Geräte die Flexibilität, Installationen an geänderte Anforderungen anzupassen. Extio N3408-Extender unterstützen je nach Konnektivitätsanforderungen 1:1-, 1:n- oder n:n-Konfigurationen. Durch das flexible und skalierbare KVM-Matrix-Routing mithilfe von Standard-Netzwerk-Switches trägt Extio 3 dazu bei, Investitionen zukunftssicher zu machen, da Installationen sicher und ohne kostspielige Upgrades erweitert werden können.

	
Symbol für den flexiblen Betrieb

Symbol für die optimierte Zusammenarbeit

Optimierte Zusammenarbeit

Die Netzwerkfunktionen des Extio 3 unterstützen die gemeinsame Nutzung von Daten aus mehreren Quellen, indem das System von einem zentralen Ort aus an jede beliebige Benutzerstation weitergeleitet wird. Durch den gleichzeitigen Systemzugriff von mehreren Benutzerstationen aus wird die Zusammenarbeit optimiert. Extio N3408-Extender nutzen einen Proxy-Stream – ein dediziertes, sekundäres Videosignal, das mit den meisten H.264 Software- und Hardware-Decodern kompatibel ist – für die Aufzeichnung eines Teils des Desktops auf einem Netzwerkspeichergerät oder die Freigabe des Bildschirms für andere Benutzerstationen, Videowände und Mobilgeräte als Mittel zur Verbesserung der Zusammenarbeit und schnelleren Entscheidungsfindung.

Verbesserte KVM-Sicherheit und -Überwachung

Die Matrox Extio 3 Series schützt Installationen durch Verwendung von HTTPs, einem sicheren Kommunikationsprotokoll für Steuerbefehle über das Netzwerk. Der Extio 3 bietet außerdem die Möglichkeit, das übertragene AV-Signal zu verschlüsseln, sowie zusätzlichen Schutz durch die Übertragung verschlüsselter Desktop-Inhalte. Der Extio N3408 kann außerdem problemlos in Microsoft® Active Directory-Dienste integriert werden und ermöglicht es IT-Managern, vorhandene Active Directory-Konten für die Benutzerautorisierung und -authentifizierung zu verwenden. Die mit dem Simple Network Management-Protokoll (SNMP) kompatiblen Extio 3-Geräte können mithilfe von Netzwerkverwaltungssoftware von Fremdfirmen überwacht werden.

	
Symbol für KVM-Sicherheit und -Überwachung