Steuern Sie wirkungsvolle Multi-Display-Signage mit der Matrox C-Series an

Multi-Display-Grafikkarten der Matrox C-Series für Digital Signage

Fesseln Sie Ihr Publikum mit einer herausragenden Videoleistung in Verbindung mit der bewährten Matrox-Stabilität. Setzen Sie Multi-Display-Grafikkarten der Matrox C-Series ein, um Ihre nächste Display-Wand anzusteuern.

Karten der C-Series sind ideal für Multi-Display-Signage geeignet und bieten erweiterte Multi-Monitor-Fähigkeiten, Unterstützung von DisplayPort™, DVI¹ und HDMI-Displays bis 4K/UHD sowie EDID-Verwaltung für zuverlässige, wirkungsvolle Videowände. Mit der C-Series können Sie dynamische Digital-Signage-Installationen erstellen, etwa attraktive Filialen-Displays für den Einzelhandel, Menütafeln in Restaurants oder Display-Wände bei Messen und anderen Live-Veranstaltung.

Wählen Sie zwischen verschiedenen Karten die beste für Ihr Projekt. Die Matrox C420 ist die schnellste Quad-Karte mit passiver Kühlung auf dem Markt. Diese Karte in halber Bauhöhe ist ideal für platzsparende Signage-Wiedergabegeräte in engen Räumen, wenn Full-HD-Displays bereitgestellt werden und die Zuverlässigkeit an erster Stelle steht. Die C680 mit sechs Ausgängen bietet eine höhere Leistung und Display-Dichte. Schließen Sie bis zu sechs 4K-/UHD-Displays an dieser Karte für einen Steckplatz an und beeindrucken Sie Ihr Publikum.

Beide Karten der C-Series bieten eine herausragende Zuverlässigkeit sowie unerreichte Flexibilität über die Software Matrox PowerDesk, die im Lieferumfang enthalten ist. Mit ihr können Sie Ihre Multi-Display-Setups im Hoch- oder Querformat (oder einer Kombination aus beiden) konfigurieren. Zusätzlich zur Festlegung der Display-Ausrichtung hilft PowerDesk auch dabei, Monitorrahmen auszugleichen, mehrere Projektoren auf einander abzustimmen, EDID-Verwaltung umzusetzen und mehr. Sie können sich mit PowerDesk darauf verlassen, dass Signage richtig angezeigt wird und optimal aussieht, und gleichzeitig die Einrichtungszeit mit der intuitiven Drag & Drop-Oberfläche minimieren.

Die C-Series bietet mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck auf bis zu sechs Displays – und das mit einer energieeffizienten Grafikkarte in einem einzigen Steckplatz. Teilen Sie uns mit wie wir Ihnen helfen können, Ihre Projektanforderungen zu erfüllen.


Scala

„Die neue C680-Grafikkarte von Matrox ist von Scala für die Steuerung von sechs Displays pro Karte zertifiziert und mithilfe von Framelock können wir mit zwei Karten zwölf Full-HD-Displays vollständig synchronisieren … Scala arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit Matrox zusammen und wir freuen uns auf die gemeinsamen hochwertigen Projekte mit mehreren Bildschirmen, die sicherlich folgen werden.“

Harry Horn, Vice President Marketing beiGlobal, Scala


Sharp Electronics Corporation

„Wir haben mit Boards der Matrox C-Series die aktuellen HD- und 4K-Displays von Sharp demonstriert. Bei der Einrichtung gab es keine Probleme und wir sind mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Die Sharp-Matrox-Kombination ist eine hervorragende Wahl für viele Anwendungen – einschließlich Multi-Display-Workstations in Kontrollräumen, Digital-Signage-Videowänden und hochauflösender Präsentations-Displays.“

Gary Bailer, Director of Product Management für Pro AV Products bei Sharp Electronics Corporation


DISE International

„Wir haben die C-Series erfolgreich getestet und waren von den herausragenden Ergebnissen in Leistung und Bildqualität beeindruckt. Die C-Series eröffnet neue Möglichkeiten und positioniert uns vor den Mitbewerbern. Matrox-Grafikkarten geben unseren Kunden und Partnern die Möglichkeit, flexible, leistungsstarke und zuverlässige Videowände für Digital Signage aufzubauen. Das große Angebot und die zuverlässigen Produkte tragen zu einer sehr guten Digital-Signage-Lösung bei und verbessern das Ergebnis. “

Fredrik Bergström, R&D Manager bei DISE International


Net Display Systems

„Diese neuesten Grafikkarten der C-Series bieten eine solide Leistung und die Zuverlässigkeit, die wir von Matrox gewohnt sind. Nachdem wir in der Vergangenheit viele Male erfolgreich Grafikkarten der Matrox M-Series installiert haben, freuten wir uns auf die Möglichkeit, diese neue Kartenserie mit unserer Smart Digital Signage zu testen. Wir würden die C-Series definitiv unseren Kunden empfehlen, die Digital Signage auf mehreren Displays anzeigen möchten.“

Willie Jan Bons, CEO bei Net Display Systems


Play-Out

„Wir bestätigen hocherfreut, dass die Grafikkarten der Matrox C-Series mit Play-Out InfoMaster gemeinsam mit Play-Out XL Signage geprüft wurden. Die erweiterten Signage-Lösungen von Play-Out werden auf der ganzen Welt eingesetzt und wir glauben, dass die Karten der Matrox C-Series hervorragend dazu passen, zuverlässige Display-Wände in einer Vielzahl von Konfigurationen anzusteuern und das Publikum mitzureißen, anzuziehen und zu informieren.“

Johan Lindström, Senior CMS Manager bei Play-Out


Pronto TV

„Wir haben die Karten der Matrox C-Series mit dem Digital-Signage-System PRONTODISPLAY geprüft und sind von der flüssigen Videowiedergabe über mehrere Displays beeindruckt. Als wichtiger Anbieter sofort einsatzfähiger Signage-Lösungen auf dem norwegischen Markt, wo Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit für mehrere Displays geschätzt werden, glauben wir, dass die Grafikkarten der Matrox C-Series eine exzellente Wahl sind.“

Robert Edlund, Technical Project Manager bei Pronto TV


1 Für DVI- und HDMI-Monitore sind aktive Adapter von Fremdherstellern erforderlich, für DisplayPort-Monitore sind möglicherweise passive Adapter ausreichend.

Mehr erfahrenVideo anschauenFordern Sie weitere Informationen an



Now Shipping
Matrox C420 Now Shipping - Register to be Notified
Now Shipping
Matrox C680 Now Shipping - Contact Us About Matrox C680
Ausgewähltes Video
InfoComm 2015: C-Series Cards for Digital Signage & Control Rooms