de_top.jpg

Matrox bringt neue iOS 7-kompatible App MuraControl for iPad auf den Markt

Die App ermöglicht die Verwaltung von Mura MPX-gesteuerten Videowänden von einem Apple iPad aus, einschließlich einfachem Zugriff auf Layouts, die mit MuraControl 2.0 for Windows erstellt wurden


Zum Vergrößern klicken

Die neue App Matrox MuraControl
for iPad ist für iOS 7 optimiert und
ermöglicht eine verbesserte
Verwaltung von Videowänden, die
mit Matrox Mura MPX gesteuert werden.

MONTREAL — 29. Oktober 2013 — Matrox® Graphics Inc. gab heute die sofortige Verfügbarkeit einer neuen, aktualisierten Version der App Matrox MuraControl™ for iPad® bekannt, die für die Ausführung unter dem aktuellen Mobilbetriebssystem iOS 7 von Apple® optimiert ist. Diese kostenlose Anwendung zur Fernsteuerung von Videowänden mit Matrox Mura™ bietet eine einfache Möglichkeit, zwischen vorhandenen Layouts zu navigieren und neue zu erstellen. Zu den neuen Funktionen gehört die Möglichkeit, Layouts, die mit der Videowand-Verwaltungssoftware Matrox MuraControl 2.0 for Windows® erstellt wurden, auszuwählen und anzuzeigen. In der Windows-Software stehen erweiterte Funktionen wie Layoutplanung und Quellennavigation zur Verfügung.

„Mura MPX-Kunden, die die verbreitete App MuraControl for iPad im Rahmen ihrer Videowand-Umgebung einsetzen, werden sich über die integrierte Unterstützung der umgestalteten iOS 7-Software freuen“, so Helgi Sigurdsson, Product Manager bei Matrox Graphics. „Die neue Entwicklung ermöglicht außerdem eine noch nie dagewesene Interoperabilität zwischen unseren beiden Softwareoptionen für eine einfache und nahtlose Interaktion zwischen dem iPad eines Administrators und den erweiterten Layouts, die in MuraControl 2.0 for Windows erstellt werden können.“

MuraControl for iPad ist eine intuitive Touchpanel-Oberfläche, die die Videowand auf dem Tablet wiedergibt, sodass Benutzer problemlos Eingänge umschalten, skalieren und verwalten können. Dabei können Layouts erstellt oder zuvor gespeicherte Layouts geladen werden. Das Apple iPad kommuniziert durch IP-Befehle, die über die Mura Network API an die Mura MPX-Videowand-Controller-Boards gesendet werden, mit der Videowand, sodass sämtliche Änderungen in Echtzeit auf der Videowand dargestellt werden. Die neue App MuraControl for iPad ist mit iOS 5 und höher sowie dem iPad 2 und späteren Ausführungen kompatibel.

Bitte beachten: Die seit dem 01.Dez.2013 im App Store verfügbare Software MuraControl für iPad ist kompatibel mit iOS 7 und höher.

Verfügbarkeit

Die neue App Matrox MuraControl for iPad ist jetzt kostenlos im App Store erhältlich. Um die erweiterten Funktionen von Matrox MuraControl 2.0 for Windows zu testen, laden Sie die 21-Tage-Testversion auf der Matrox-Website herunter.

Informationen zu Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics ist ein führender Hersteller von Grafiklösungen für professionelle Märkte. Firmeneigene Designentwicklung, Herstellung von A bis Z und ein engagierter Kundendienst machen aus unseren Lösungen die erste Wahl für Branchen, die stabile, höchst zuverlässige Produkte benötigen. Matrox ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal. Weitere Informationen finden Sie unter www.matrox.com/graphics.

Medienkontakt:

Janet Matey
Media Relations Manager
Tel.: +1 (514) 822-6037

Matrox und Produktnamen von Matrox sind eingetragene Marken und/oder Marken von Matrox Electronic Systems, Ltd. und/oder Matrox Graphics Inc. in Kanada und/oder anderen Ländern. Apple und iPad sind Marken von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc. Windows ist eine eingetragene Marke der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern.




Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders