de_top.jpg

Matrox TripleHead2Go im Einsatz für innovatives Pilotenauswahlsystem von Symbiotics

Die externen Multi-Display-Erweiterungen von Matrox betreiben die Displays an Workstations für Flugsimulation und Bewertung von Zivil- und Militärpiloten


Symbiotics verwendet Matrox TripleHead2Go für die Steuerung eines innovativen PilotenbewertungssystemsSymbiotics verwendet Matrox TripleHead2Go für die Steuerung eines innovativen Pilotenbewertungssystems.

Montreal, Kanada, 23. März 2011 — Matrox Graphics Inc. kündigte heute an, dass Symbiotics die Matrox Graphics eXpansion Modules (GXMs) TripleHead2Go als Bestandteil in ein einzigartiges Pilotenauswahl- und -bewertungsprogramm für die Streitkräfte und die Zivilluftfahrt integriert hat. Mit den externen Multi-Display-Erweiterungen hat Symbiotics die Möglichkeit, eine Plattform mit zwei Systemen zu bauen. Diese besteht aus einer Flugsimulationsteststation mit drei Monitoren für den zukünftigen Piloten, während eine zweite Workstation mit drei Monitoren zur Bewertung des Kandidaten anhand einer Reihe von Leistungskriterien dient.

Bei der Entwicklung eines neuen Programms zur Auswahl und Bewertung von Piloten benötigte Symbiotics eine Multi-Display-Lösung, um zwei Einzel-Display-Systeme in zwei Workstations mit drei Monitoren umzuwandeln. Nach der Validierung des Matrox TripleHead2Go verwendete Symbiotics die Lösung zur Steuerung von drei Displays mit einer Auflösung von 1.280 x 1.024 Pixel pro Bildschirm in der äußerst intensiven Umgebung der Flugsimulation, in der Kandidaten im Hinblick auf ihre physische Beherrschung, kognitive Flexibilität und Belastbarkeit während der Arbeit bewertet werden. Der erweiterte Desktop auf den Bildschirmen stellte sich außerdem als äußerst vorteilhaft für die Bewertungs-Workstation heraus, da er den Prüfern die entsprechenden Anforderungen an den Arbeitsbereich bietet, um in produktiver Weise mit der Schnittstelle für den Prüfer, dem psychometrischen Bildschirm und dem Navigationsfenster in Interaktion treten zu können. Die neue innovative Technologie zur Bewertung des menschlichen Faktors ermöglicht es Symbiotics jetzt, einen qualifizierten Piloten genau den Anforderungen seiner Kunden zuzuordnen.

„Die Vorteile bei der Verwendung von TripleHead2Go werden durch eine dynamische Anordnung der Monitore erreicht, die auf unsere maßgeschneiderte Konfiguration passt“, sagt Mike Norman, Human Factors Consultant bei Symbiotics Ltd. „Während durch die Ausrichtung der Bildschirme nebeneinander ein umfassendes Breitband-Display geschaffen wird, kann der Prüfer durch die Möglichkeit, den Inhalt des Prüfer-Desktops zu teilen, in einiger Entfernung zum Sichtfeld des Kandidaten arbeiten.“

Die komplette Fallstudie finden Sie unter Matrox TripleHead2Go steuert das Auswahl- und Bewertungstool für Piloten von Symbiotic.

Über Matrox TripleHead2Go

Mit den Matrox TripleHead2Go GXMs haben AV-Systemintegratoren die Möglichkeit, bis zu drei Bildschirme pro Grafikausgang an einen Laptop- oder Desktopcomputer anzuschließen. Der Multi-Display-Adapter wird an den Videoausgang des PC oder Mac angeschlossen und nutzt die vorhandene GPU-Leistung zur Bereitstellung von qualitativ hochwertigen, nicht komprimierten Inhalten auf allen Bildschirmen.

Informationen zu Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics ist ein führender Hersteller von Grafiklösungen für professionelle Märkte. Firmeneigene Designentwicklung, Herstellung von A bis Z und ein engagierter Kundendienst machen aus unseren Lösungen die erste Wahl für Branchen, die stabile, höchst zuverlässige Produkte benötigen. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen finden Sie unter TripleHead2Go oder wenden Sie sich an Matrox Graphics.




Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders