de_top.jpg

TOTOKU entscheidet sich für die Matrox RAD LPX Series

Neue stromsparende Low-Profile Karten kombiniert mit TOTOKU Diagnostik-Bildschirmen


TOTOKU Diagnostik-Bildschirm mit Matrox RAD LPX Display Controller   Montreal, Kanada/Tokyo, Japan, 14. Januar 2010 — Matrox Graphics Inc., einer der führenden Hersteller von hoch spezialisierten Grafiklösungen, bestätigt, dass TOTOKU die Rad LPX Series zusammen mit Ihren MS/ME medical LCD-Displays ausliefern wird. Professionelle Anwender aus der medizinischen Bildgebung und Vertreter der Industrie, die sich für die neuen Kombinationen von TOTOKU Diagnostik-Bildschirmen mit Matrox RAD LPX Grafikkarten interessieren, erhalten weitere Informationen von ihrem lokalen TOTOKU Distributor oder direkt auf der ECR 2010.

Basierend auf jahrelanger Erfahrung und technologischem Know-How bietet TOTOKU hochwertige und hochauflösende Displaylösungen für den medizinischen Einsatz. Allen aktuellen Anwendern der Matrox RAD Grafikkarten bietet TOTOKU nun die neuen stromsparenden Low-Profile Grafikkarten RAD LPX PCI und PCIe an. Die RAD LPX Series eröffnet nun neue Anwendungsgebiete durch die mögliche Integration in Kompakte PACS-Workstations bei bewährter Matrox Qualität.

„Wir freuen uns die neue RAD LPX Series unseren Partnern und Kunden anbieten zu können“, erklärt Marcel Herrmann, Marketing Manager TOTOKU in Europa.“ Der erweiterte Videospeicher sorgt für eine optimierte Performance und einen verbesserten Workflow. Das neue lüfterlose Konzept reduziert den Geräuschpegel und erhöht die Zuverlässigkeit. Die Kombination aus der RAD LPX Series und unseren Displays stellt eine ideale Kombination aus Preis und Qualität dar.“

„Die RAD LPX Series bietet zusammen mit der TOTOKU ME und MS Serie eine kosteneffektive Lösung für alle Anwender aus dem Medical Imaging, die auf der Suche nach makelloser Bildqualität und Flexibilität sind,“ erläutert George Rigas, Business Development Manager für Medical Imaging, Matrox Graphics Inc. „Wir freuen uns, dass TOTOKU sich erneut für den Einsatz der Matrox-Technologie entschieden hat“.

Als Nachfolger der bewährten Matrox RAD Series bietet die RAD LPX Linie folgende zusätzliche Features:

  • Low-Profile-Karten für Small-Formfaktor-PCs, mit zusätzlicher Halteklammer für ATX-Workstations.
  • Lüfterloses Design, weiter gesenkte Stromaufnahme im Vergleich zur Vorgängerserie.
    Alle Basisfunktionen der RAD Series inklusive der 8-Bit Graustufenunterstützung.
  • RAD LPX PCI für 32/64-Bit und -X Steckplätze, ermöglicht einfache Aufrüstung bestehender PCI Systeme.
  • RAD LPX PCIe x16 Version mit gesteigerter Performance.
  • 256MB Videospeicher für schnellen Bildaufbau.
  • RAD LPX PCIe x16 version provides a higher performance solution.
  • Dual Ausgang für beliebige S/W oder Farb- bzw. Digital- oder Analogdisplays.
  • Unabhängige LUTs pro Signalausgang.
  • Neue PowerDesk 2.x Treiber Architektur zur Übernahme der Grafikeinstellungen ohne Neustart der Workstation.
  • Spiegelung der Bildschirminhalte von Display 1 zu Display 2.
  • Multi-board Unterstützung zur zeitgleichen Verwendung mehrere Videokarten (PCI+PCI / PCI+PCIe / PCIe + PCIe).

Über TOTOKU

TOTOKU wurde 1940 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Tokyo, Japan. Seit 1972 vertreibt das Unternehmen weltweit high-end Display-Lösungen für die medizinische Bildgebung und die Industrie und hat sich bis heute zu einem führenden Anbieter entwickelt. Seine Lösungen sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und den Support nach der Installation.

Weitere Informationen unter www.totoku.com und www.totoku.eu.

Über Matrox Graphics

Matrox Graphics gehört zu den führenden Anbietern von Grafiklösungen für den professionellen Einsatz. Internes Entwicklungs-Know-how, Komplettfertigung und eine engagierte Kundenbetreuung machen unsere Lösungen zu Produkten der ersten Wahl für Branchen, die stabile und hochzuverlässige Produkte benötigen. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Produktseiten der Matrox RAD LPX-Display-Controller-Karten oder indem Sie sich direkt an Matrox Graphics wenden.



Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders