de_top.jpg

Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft wird die Notrufzentrale von Kapstadt mit Matrox Extio-Einheiten ausgestattet.

Die Matrox KVM-Grafikerweiterungstechnologie verbessert die Produktivität der Mitarbeiter und die Systemsicherheit in Südafrikas erster Notrufzentrale mit einheitlicher Rufnummer.


Montreal, 16. Juni 2010—Wie Matrox Graphics, der führende Hersteller von spezialisierten Grafiklösungen, heute bekannt gab, hat sich die Stadt Kapstadt im Rahmen der Vorbereitung auf die Fußballweltmeisterschaft für Matrox Extio Remote-Grafik-Units (RGUs) entschieden, um ihre 18 Notruf-Leitstellen unter der 1-0-7, Südafrikas erster Notrufzentrale mit einheitlicher Rufnummer, zu steuern. Die Extio F1400 RGU ist in der Leitstelle installiert und ermöglicht es den Vermittlern unter der 1-0-7, ohne Kompromisse an die Übersichtlichkeit, eine Vielzahl von eingehenden Notrufen auf vier Displays zu verfolgen. Gleichzeitig kann die Host-Workstation über ein bis zu 250 m langes Glasfaserkabel in ein sicheres Rechenzentrum verlagert werden.

Im Vorfeld des WM-Starts am 11. Juni waren die 1-0-7-Verantwortlichen auf der Suche nach einer geeigneten Lösung zur Modernisierung ihrer Notrufinfrastruktur, die einerseits dem erwarteten Anstieg der täglich eingehenden Anrufe gerecht werden sollte, und andererseits die bestehenden Sicherheitsstandards der Workstations verbessern sollte. Die 1-0-7-Verantwortlichen haben sich für Matrox Extio RGU entschieden und die KVM-Erweiterungstechnologie als ideale Lösung für Ihre Aktualisierungsanforderungen ausgemacht. Die Multi-Display-Funktionen innerhalb von Extio bieten den Vermittlern eine bedienfreundliche Plattform mit vier Monitoren, die es ihnen ermöglicht, effizienter zwischen den einzelnen Anwendungen zu wechseln. Dadurch ist eine schnellere Weiterleitung der eingehenden Anrufe zum zuständigen Rettungsdienst möglich. Gleichzeitig räumt die Erweiterungstechnologie sämtliche Sicherheitsbedenken aus, da alle Workstations in sicheren Server-Rack-Schränken untergebracht werden. Die offizielle Notrufzentrale 1-0-7 verfügt nunmehr über insgesamt 18 Notruf-Leitstellen und sechs zusätzliche Posten in einem speziell dafür eingerichteten Schulungszentrum, auf die die Notrufzentrale im Falle eines Großeinsatzes zusätzlich zurückgreifen kann.

„Mithilfe der Matrox Extio F1400 RGU-Lösung können wir einen effizienteren Service anbieten“, so Jeremiah Phillips, Leiter des Technischen Supports der Notrufzentrale 1-0-7. „Während der WM rechnen wir mit einem Anstieg der täglich eingehenden Anrufe von 3.000 auf 5.000. Trotzdem haben wir ein sicheres Gefühl, denn wir wissen, dass wir optimal aufgestellt sind, um allen Anforderungen gerecht zu werden – sei es zum Schutz von Leben oder von Eigentum.“

Den vollständigen Bericht finden Sie unter „Fallbeispiel Notrufdisposition: Kapstadt entscheidet sich für Matrox Extio RGUs“.

Informationen zur Notrufzentrale 1-0-7

Die 1-0-7 ist eine zentrale Notrufnummer, die allen Einwohnern und Besuchern von Kapstadt zur Verfügung steht. Unter dieser Nummer können Sie Hilfe anfordern, wenn Leben oder Eigentum in Gefahr ist. Sie werden unmittelbar an den nächsten zuständigen Rettungsdienst weitergeleitet, z.B. an die Ambulanz, die Feuerwehr, die Polizei oder einen Verkehrsdienst.

Weitere Informationen finden Sie unter Notrufzentrale 1-0-7.

Informationen über Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics gehört zu den führenden Anbietern von Grafiklösungen für den professionellen Einsatz. Internes Entwicklungs-Know-how, Komplettfertigung und eine engagierte Kundenbetreuung machen unsere Lösungen zu Produkten der ersten Wahl für Branchen, die stabile und hochzuverlässige Produkte benötigen. Matrox ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Montreal, Kanada.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet auf den Matrox Extio Series-Produktseiten oder indem Sie sich direkt an Matrox Graphics wenden.




Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders