de_top.jpg

Neue Repeater-Komponente von Matrox Veos verteilt und erweitert Content

Wenn die Veos Repeater Unit zwischen Display Units geschaltet wird, kann Content über größere Entfernungen auf mehrere Displays verteilt werden.


Montreal, 19. Februar 2009 /PRNewswire/ – Matrox Graphics, führender Hersteller von spezialisierten Grafiklösungen, gibt bekannt, dass die Veos-Produktlinie um die Matrox Veos Repeater Unit erweitert wird. Die Repeater Unit wird über ein Koaxialkabel an eine beliebige der drei Veos-Komponenten angeschlossen und verteilt das Signal auf zwei zusätzliche Koaxialausgänge. Wie alle Veos-Komponenten ermöglicht sie eine Verlängerung von 100 m zwischen einzelnen Veos Units.

„Durch die verschiedenen Möglichkeiten der Verkettung von Master, Repeater und Display Units verfügen AV-Installationen über eine unglaubliche Flexibilität für umfangreiche Digital Signage-Installationen oder Events, die einen schnellen Auf- und Abbau erfordern“, erläutert Ron Berty, Business Development Manager, Matrox Graphics, Inc. „Da Veos digital ist, kann Content über quasi endlose Entfernungen erweitert werden, ohne dass die Bildqualität leidet.“

So funktioniert die Veos-Produktlinie

Die Veos Master Unit wird an den Computer angeschlossen und von diesem beispielsweise als extra breites Display mit einer Auflösung von 4080 x 768 erkannt. Mithilfe der zum Patent angemeldeten Technologie von Matrox, die auch in Matrox Grafik-Erweiterungs-Modulen (GXMs) enthalten ist, unterteilt die Veos Master Unit dieses extra breite Display in bis zu drei separate Kanäle (zu jeweils 1360 x 768). Diese Kanäle werden dann über ein einzelnes Koaxialkabel an Veos Display Units übertragen, die für die Anzeige des Inhalts an Bildschirme angeschlossen sind. Display Unit-Ausgänge können zwei Bildschirme steuern und gewechselt werden, um Inhalt von jedem beliebigen der übertragenen Kanäle anzuzeigen. Außerdem ist die Verkettung einer praktisch unbegrenzten Anzahl weiterer Veos Display oder Repeater Units möglich, um Inhalt über eine Vielzahl von Installationen zu verteilen und zu erweitern.

Veos ist bekannt für seine einzigartige Fähigkeit, mehrere Bildschirme über einen Computer zu steuern, und wurde kürzlich als Most InAVative Produkt in der Kategorie Videoverarbeitung/-verteilung für kommerzielle Verwendung mit dem InAVation Award ausgezeichnet. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.matrox.com/graphics/de/press/releases/2009/pid/inavation/.

Matrox Lösungen reichen von traditionellen Add-in-Grafikkarten über externe Grafik-Erweiterungs-Module bis hin zu mehrkanaligen Digital-Verlängerungen und ermöglichen es, mit einem einzelnen Computer mehrere Bildschirme gleichzeitig zu steuern. So bieten sie die Flexibilität, das Setup den Anforderungen des Contents anzupassen, nicht umgekehrt. Kunden in aller Welt integrieren die Multi-Display-Lösungen von Matrox, um Digital Signage im Einzelhandel, im Transportwesen, bei religiösen Zeremonien und in anderen Bereichen einzusetzen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.matrox.com/graphics/veos

Pricing and Availability

  • Veos Master – $ 995 USD
  • Veos Display – $ 795 USD
  • Veos Repeater – $ 295 USD

Informationen über Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics gehört zu den führenden Anbietern von Grafiklösungen für den professionellen Einsatz. Internes Entwicklungs-Know-how, Komplettfertigung und eine engagierte Kundenbetreuung machen unsere Lösungen zu Produkten der ersten Wahl für Branchen, die stabile und hochzuverlässige Produkte benötigen. Matrox ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Montreal, Kanada.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.matrox.com/graphics oder indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen.