de_top.jpg

Matrox Grafikkarten der M-Serie jetzt auch mit Digital Signage-Software DigiSHOW von Future Software kompatibel


IBC 2008, Amsterdam – 15. September 2008 – Matrox Graphics, führender Anbieter von spezialisierten Grafiklösungen, und Future Software teilen mit, dass die Digital Signage-Software DigiSHOW nun auch die Multi-Display-Grafikkarten der M-Serie von Matrox unterstützt.

Die Grafikkarten der M-Serie bieten zahlreiche Funktionen für Digital Signage: Auflösungen in 16:9/16:10, Unterstützung für die Ausrichtung von Displays im Querformat sowie die Möglichkeit, mehrere Videoinstanzen auf zwei, drei oder vier Bildschirmen wiederzugeben. Darüber hinaus sind die lüfterlosen Low-Profile-Grafikkarten der M-Serie ideal für Digital Signage-Anwendungen, da sie auch in kleinere Systeme passen, die häufig für den Einsatz in der Öffentlichkeit verwendet werden, wenn Platz, Form, Wärmeentwicklung und Leistung eine wichtige Rolle spielen.

„Die Grafikkarte M9140 bietet native Quad-Leistung und Unterstützung für die Wiedergabe von bis zu vier Kanälen HD (1080p)-Video“, erklärt Ron Berty, Business Development Manager für Digital Signage bei Matrox Graphics. „Das bedeutet, dass die Software DigiSHOW über eine einzige Grafikkarte Inhalte auf vier Displays darstellen kann. Dadurch verringert sich nicht nur die Zahl der Systeme, die für Multi-Display-Signage erforderlich sind, sondern es entsteht auch die dringend benötigte Konfigurationsflexibilität für die Digital Signage-Integratoren.“

DigiSHOW ist eine leistungsstarke Lösung für Digital Signage und Geschäftskommunikation, die so konzipiert ist, dass sie unabhängig vom Wissensstands der Anwender und mit minimaler Benutzereingabe verwendet werden kann. DigiSHOW arbeitet mit einer Vielzahl von Medien wie Flash, Webseiten, Standbildern und Videos in Formaten nach Industriestandard. Das bedeutet, dass die Arbeitsschritte für das Importieren, Konvertieren oder Wiederherstellen von bereits vorhandenem Marketing- oder Werbematerial entfallen. In der neuen Version 350 unterstützt DigiSHOW Windows Vista Aero auf Grafikkarten der M-Serie und stellt eine Umgebung mit einer Vielzahl von Funktionen mit verbessertem Workflow-Management und kreativen Designoptionen bereit.

Matrox Graphics und Future Software präsentieren ihre Digital Signage-Lösungen vom 12.-16. September auf der IBC Exhibition in Amsterdam am Stand DS10 im Digital Signage-Bereich.

Informationen über Future Software Ltd.

Future Software wurde 1991 gegründet und liefert spezialisierte Lösungen für Broadcast, Corporate Communications und Digital Signage an Kunden in der ganzen Welt. Das Team besteht aus einer Gruppe hochmotivierter, fokussierter und talentierter Programmierer, Ingenieure und Entwickler, die für zahlreiche Kommunikationsanforderungen kreative Lösungen anbieten.

Informationen über Matrox Graphics Inc.

Matrox Graphics ist führender Anbieter von spezialisierten Grafiklösungen für den professionellen Einsatz und zählt Unternehmen aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Finanzwesen, digitale Medien, medizinische Bildgebung und Enterprise Computing zu seinen Kunden. Interne Entwicklungserfahrung, Komplettfertigung und eine dedizierte Kundenbetreuung machen unsere Lösungen zum meistgewählten Produkt von Branchen, die stabile Produkte mit höchster Zuverlässigkeit benötigen. Fortune 1000-Unternehmen bauen auf unsere Multi-Display-Lösungen mit zwei, vier oder mehr Displays, um ihre Produktivität zu steigern und ihre Entscheidungsprozesse zu optimieren, da sie mit uns mehr sehen und somit auch tun können.

Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im kanadischen Montreal wurde 1976 gegründet und verfügt über Niederlassungen in Nord- und Südamerika, Europa und Asien.

Weitere Informationen erhalten Sie von Matrox Graphics.

Matrox Graphics Inc. und Matrox sind eingetragene Marken von Matrox Graphics Inc. und/oder Matrox Electronic Systems Ltd. Alle anderen Markennamen, Produktnamen oder Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber. Matrox behält sich das Recht vor, Produktangebote und Spezifikationen ohne Ankündigung zu ändern und übernimmt keine Haftung für mögliche Druck- oder Grafikfehler im vorliegenden Dokument. © 2008 Matrox Graphics Inc. Alle Rechte vorbehalten.




Archivierte Pressemitteilungen
Ausgewähltes Produkt
Matrox Mura IPX Series: 
4K Capture and IP Encode/Decode
Ausgewählter Artikel
The Language of AV/IT is IP: 
Matrox leaders offer insights into 
the future of 4K over IP
Ausgewähltes Produkt
Matrox C-Series: Leistung trifft Flexibilität
Ausgewähltes Video
Ausgewähltes Video
Kundenerfolgsgeschichte
Icelandic National Broadcasting Service Selects Matrox Extio KVM Extenders